DE EN NL
Telefon: +49 2065 909 111
HUETTEMANN GROUP. Logistics and More®
+49 2065 909 111

Datenschutz und Impressum

Allgemeine Datenschutzerklärung nach DSGVO Artikel 13


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und die Angeboten auf unseren Internetseiten.
Die HUETTEMANN Holding GmbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen (im folgenden HUETTEMANN Unternehmensgruppe) misst dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten
und den uns sonst überlassenen Informationen höchste Bedeutung zu. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Nutzung unserer Internetseiten
erfolgt ausschließlich unter Beachtung der nachstehenden Bestimmungen und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen.

Die HUETTEMANN Holding GmbH & Co. KG hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt,
um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen.
Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann.
Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und der Nutzung
der Angebote auf unseren Internetseiten erhoben, wie diese von uns verarbeitet werden und welche Rechte Ihnen deswegen zustehen.

• Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter


HUETTEMANN Holding GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Str. 22
47226 Duisburg

Telefon: +49 2065 909 0
Telefax: +49 2065 909 261
E-Mail: info@huelog.de
E-Mail für Datenschutzanfragen: datenschutz@huelog.de

Geschäftsführung:
Klaus Hüttemann, Manfred Köhler

Sitz des Unternehmens:
Duisburg, Handelsregister des Amtsgerichts Duisburg HRA 8360

Umsatzsteuer-ID: DE81 5341 650


• Datenschutzbeauftragter


Die HUETTEMANN Unternehmensgruppe hat einen Beauftragten für den Datenschutz bestellt. Sie erreichen unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten
postalisch unter den oben angegebenen Daten oder unter der E-Mail-Anschrift: datenschutz@huelog.de

• Personenbezogene Daten


Personenbezogene Daten sind solche Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die Ihnen ohne weiteres und eindeutig zugeordnet werden können.
Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse oder auch eine Online-Kennung.

• Umfang der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten einschließlich der Zwecke der Verarbeitung


I. Besuch unserer Internetseite


Für den bloßen Besuch unserer Internetseite und den Abruf der dort enthaltenen Informationen ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten mitteilen.
Wir erheben und verwenden während Ihres Besuchs unserer Internetseite nur Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt:

• Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
• Ihren Browsertyp
• Ihre Browsereinstellungen
• Ihre IP-Adresse
• die von Ihnen besuchten Seiten
• die Internetadresse der Webseite, von der Sie durch Anklicken eines Links zu unserer Internetseite gekommen sind (sog. Referrer).

Diese Daten nutzen wir, um Ihnen den Besuch unserer Internetseite technisch zu ermöglichen. Des Weiteren nutzen wir diese Daten zu statistischen Zwecken,
um unsere Internetseite im Design und Layout zu verbessern. Ihre vollständige IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs.
Können wir diese Daten nicht erheben, ist es nicht möglich, die Inhalte unserer Internetseite an Ihren Browser zu übertragen.

II. Nutzung von Kontaktdaten (E – Mail)


Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse jedoch nicht an Dritte außerhalb des Betreibers dieser Webseite weitergeben. Diese Website kann Hinweise auf andere Eigentumsrechte und Informationen zu Urheberrechten enthalten, die beachtet und befolgt werden müssen. Wir weisen auch darauf hin, dass die Informationen auf dieser Site technische Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten können. Wir behalten uns vor, die Informationen in dieser Website jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren. Das gilt auch für Verbesserungen und/oder Änderungen an den auf dieser Site beschriebenen Produkten bzw. Programmen.

Der Betreiber dieser Webseite bittet Sie, keine vertraulichen oder urheberrechtlich geschützten Informationen über diese Website an uns zu schicken.

Bitte beachten Sie, dass wir jede Information oder jedes Material, das uns auf diesem Wege erreicht, als NICHT vertraulich betrachten.

Wenn Sie uns trotzdem vertrauliche Informationen oder Material schicken, räumen Sie uns ein unbeschränktes, unwiderrufliches Recht ein, diese zu nutzen, zu reproduzieren, darzustellen, auszuführen, zu modifizieren, weiter zu versenden und zu verteilen.
Sie stimmen auch zu, dass der Betreiber dieser Webseite frei ist, Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken, die Sie uns überlassen haben, für beliebige Zwecke zu nutzen. Wir werden jedoch Ihren Namen nicht bekannt geben oder Sie in einer Veröffentlichung als Einsender der Informationen oder Materialien nennen, es sei denn:

a) wir bekommen Ihr Einverständnis, Ihren Namen zu nennen,
b) wir informieren Sie, bevor wir das uns als Beitrag für einen speziellen Teil dieser Website überlassene Material oder die Informationen unter Nennung
Ihres Namens veröffentlichen, oder
c) wenn gesetzliche Vorgaben dies erfordern.

Desweiteren nutzen wir die von Ihnen übermittelten Daten für eine werbliche Ansprache durch Zusendung von Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen.
Der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Einzelheiten zu Ihrem Widerspruchsrecht teilen wir Ihnen unter Punkt „Information über das Bestehen eines Widerspruchsrecht „ in dieser Datenschutzerklärung mit.

III. Einsatz von Cookies


Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt.

Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.

Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden.

Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internet-browser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

IV. Datenschutzerlärung für die Nutzung von Google Anaytics


Diese Website benutzt KEIN Google Analystics.

V. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook Plugins


Auf unseren Seiten sind KEINE Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert.

VI. Datenschutzerkärung für die Nutzung von Youtube


Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTubePlugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.
Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen.

Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTubeAccount ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: Google Privacy Police

• Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten?


Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Anforderungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie der nationalen Vorschriften
zum Datenschutz (Bundesdatenschutzgesetz, Telemediengesetz) zur Erreichung folgender Zwecke:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bereitstellung der Inhalte auf unserer Internetseite zum Abruf durch den Nutzer.
Die Verarbeitung erfolgt hierbei auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DS-GVO.
Gleiches gilt für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten anlässlich der Bearbeitung Ihrer per Kontaktformular mitgeteilten Anliegen.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus, soweit Sie uns hierzu eine Einwilligung erteilt haben. Die Verarbeitung erfolgt in diesem Fall auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DS-GVO. Anlässlich der Einholung einer Einwilligung informieren wir Sie über den konkreten Zweck der beabsichtigten Verarbeitung. Eine uns gegenüber erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Dies gilt auch für Einwilligungen, die Sie vor dem 25. Mai 2018 erteilt haben. Über die Möglichkeit, eine Einwilligung zu widerrufen, informieren wir Sie jeweils bei Erteilung einer Einwilligung.

Schließlich verarbeiten wir Ihre Daten, soweit wir hieran ein berechtigtes Interesse haben, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte, die den Schutz Ihrer personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Die Verarbeitung erfolgt in diesem Fall auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO sowie § 15 Abs. 3 TMG.
Zu diesen Verarbeitungen gehören der Einsatz der oben genannten Cookies, der Einsatz von Tools zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens auf unserer Internetseite.

• An wen werden Ihre Daten von uns weitergegeben?


Innerhalb der HUETTEMANN Unternehmensgruppe erhalten Ihre Daten diejenigen Fachabteilungen, die diese zur Erfüllung des Vertrages oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen benötigen (z.B. Personalabteilung bei Bewerbungen, Vertrieb für Anfragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen).

Daneben erhalten diejenigen Fachabteilungen, die Ihre Daten auf Grundlage eines berechtigten Interesses verarbeiten, beispielswiese das Marketing zur werblichen Ansprache.

Soweit dies erforderlich ist, geben wir Daten neben den oben genannten Unternehmen auch an uns unterstützende Dienstleister weiter (z.B. Postdienstleister, Logistikunternehmen, IT-Dienstleister, Inkassodienstleister und Rechtsbeistände).

• Werden Ihre Daten durch uns an Drittland übermittelt?


Wir verarbeiten Ihre anlässlich der Nutzung unserer Internetseite erhobenen Daten nicht außerhalb der Staaten der europäischen Union („Drittland“).
Sollten wir zukünftig Dienstleister anlässlich des Betriebs dieser Internetseite beauftragten, die die Daten der Nutzer unserer Internetseite nicht in einem Staat der europäischen Union verarbeiten, erfolgt dies nur, wenn aufgrund einer Entscheidung der europäischen Kommission fest steht,
dass in dem betreffenden Drittland ein angemessenes Schutzniveau besteht (Art. 45 DS-GVO) oder bei Fehlen einer solchen Entscheidung geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten bestehen und Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen (Art. 46 DS-GVO).

• Wie lange werden Ihre Daten durch uns gespeichert?


Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der Nutzung unseres Internetauftritts. Die Laufzeit der eingesetzten Cookies beträgt höchstens 1 Jahr.

Wenn und soweit Ihre Daten steuerrechtlichen, handelsrechtlichen oder sonstige gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, speichern wir diese Daten bis zum Ablauf der vorbenannten Fristen.

Wenn Sie uns über die auf unserer Internetseite vorgehaltenen Kontaktformulare Bewerbungsunterlagen zusenden, speichern wir diese Unterlagen bis zum Abschluss
des Bewerbungsverfahrens.

Soweit wir Ihre Daten auch zum Zweck der werblichen Ansprache auf Grundlage eines berechtigten Interesses gespeichert haben, löschen wir diese Daten zu dem Zeitpunkt, an dem Sie der weiteren werblichen Ansprache widersprechen.
Dies gilt nicht, solange diese Daten einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegen. In diesem Fall werden die Daten jedoch für eine werbliche Ansprache gesperrt.

• Informationen zu Datenschutzrechten / Aufsichtsbehörde


Jeder Nutzer hat das Recht auf Auskunft über seine bei der HUETTEMAMM Unternehmensgruppe gespeicherten Daten und die diesbetreffenden Verarbeitungen nach Art. 15 DS-GVO,
das Recht auf Berichtigung seiner Daten nach Art. 16 DS-GVO,
das Recht auf Löschung seiner Daten nach Vertragserfüllung nach Art. 17 DS-GVO,
soweit dieser keine Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO,
das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DS-GVO
sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO.

Soweit Sie der HUETTEMANN Unternehmesgruppe eine Einwilligung zu einer Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde gem. Art. 77 DS-GVO.

Bei Fragen und Auskünften zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und zur Geltendmachung der vorstehenden Rechte wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den oben angegebenen Kontaktdaten.

• Information über das Bestehen eines Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO


Ihre Rechte ergeben sich aus Artikel 15 bis 21 der Datenschutzgrundverordnung.
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter folgender Emailadresse an uns wenden:


datenschutz@huelog.de

• Beschwerderecht


Es kann im Einzelfall passieren, dass sie mit unserer Auskunsftsleistung nicht zufrieden sind. In diesem Fall sind sie berechtigt, beim Datenschutzbeauftragtender HUETTEMANN Holding GmbH & Co. KG und bei der zuständigen Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.

• Umfang und Änderungen dieser Datenschutzerklärung


Die HUETTEMANN HOLDING GmbH & Co. KG prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben.

Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden.

Gleiches gilt auch für alle anderen Internetseiten, auf die mit Hyperlinks verwiesen wird.

Die HUETTEMANN HOLDING GmbH & Co. KG ist für den Inhalt der Internetseiten, die per Hyperlinks erreicht werden, nicht verantwortlich. Zudem behält sich die HUETTEMANN HOLDING GmbH & Co. KG das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Aufbau der Internetseiten der HUETTEMANN HOLDING GmbH & Co. KG sind urheberrechtlich geschützt.

Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der HUETTEMANN HOLDING GmbH & Co. KG

Wir behalten uns das Recht vor, die vorstehenden Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit entsprechend künftiger Änderungen hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten anzupassen. Erhebliche Änderungen werden dabei durch eine deutlich sichtbare Mitteilung auf unseren Internetseiten bekanntgegeben.

Stand: August 2018

Impressum


HUETTEMANN Holding GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Str. 22
47226 Duisburg

Telefon: +49 2065 909 0
Telefax: +49 2065 909 261
E-Mail: info@huelog.de
E-Mail für Datenschutzanfragen: datenschutz@huelog.de

Geschäftsführung:
Klaus Hüttemann, Manfred Köhler

Sitz des Unternehmens:
Duisburg, Handelsregister des Amtsgerichts Duisburg HRA 8360

Umsatzsteuer-ID: DE815341650

Verantwortlich für den Inhalt:
Klaus Hüttemann

Wir arbeiten ausschließlich aufgrund der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 (ADSp 2017).
HUETTEMANN GROUP
ist Kooperationspartner der